GRI-Content Index

GRI

Die Triodos Bank wendet
die GRI-Richtlinien
umfassend an.

Die Triodos Bank hält sich seit 2001 an die Leitlinien der Global Reporting Initiative (GRI).

Die GRI wurde 1997 von den Vereinten Nationen und der Coalition for Environmentally Responsible Economics (CERES) gegründet. Die GRI will das Berichtswesen über Nachhaltigkeit einheitlich und damit objektiver und vergleichbarer gestalten. Die Triodos Bank beteiligt sich an den Diskussionen und an der Weiterentwicklung der GRI.

2016 führte die GRI neue Standards ein, die die alten G4-Leitlinien ablösten. Mit diesen neuen Leitlinien soll in den Berichten der Nachhaltigkeitswirkung eines Unternehmens stärker Rechnung getragen und diese für die Stakeholder aussagekräftiger dargestellt werden. Die Standards sind erst ab 2018 verpflichtend, die Triodos Bank hat jedoch entschieden, sie schon für den Geschäftsbericht 2016 anzuwenden. Dieser Bericht wurde im Einklang mit der umfassenden Variante der GRI-Standards (GRI Standards: Comprehensive option) erstellt.

GRI content index (englische Version)